Wir sind die aktive Verbindung zwischen dem Anleger und den verschiedenen Akteuren, wie z.B. Initiatoren und Reedereien.

Unser Team greift auf eine langjährige Erfahrung im Bereich der geschlossenen Investmentvermögen zurück. Wir beraten und vertreten Investoren kompetent in allen Angelegenheiten unternehmerischer Beteiligungen. Newport Asset Finance steht für eine zuverlässige und lösungsorientierte Kommunikation zwischen Fondsgesellschaft und den Anlegern.

Aktuell bieten wir Anlegern mit einem Eigenkapitalvolumen von über 25 Mio. EUR einen personalisierten und flexiblen Service mit folgenden Aufgaben:

  • Effiziente Schnittstelle zwischen Anleger und Fondsinitiatoren

  • Steuerung des Zahlungsverkehrs (Einzahlungen und Ausschüttungen)

  • Organisation der Eintragung in das Handelsregister

  • Regelmäßige Information über die wirtschaftliche Entwicklung der Beteiligung

  • Aufgaben im Zusammenhang mit der Liquidation von Fondsgesellschaften

  • Teilnahme und Organisation an/von Gesellschafterversammlungen

Was uns auszeichnet

Unsere langjährige Erfahrung und fachliche Kompetenz garantiert eine optimale und maßgeschneiderte Anlegerbetreuung,
die unsere Mandanten überzeugt.


Events / Projekte

Übernahme der Anlegerbetreuung für drei KG-Schiffe

Als Geschäftsbesorger für geschlossene Investmentvermögen übernimmt die Newport Asset Finance in 2014 die Anlegerbetreuung von drei KG-Schiffen mit einem Eigenkapital von rd. 23 Mio. EUR. Es handelt sich um zwei Containerfeeder mit jeweils rd. 1.400 TEU sowie einem Ro-Ro Mehrzweckfrachter mit rd. 4.500 TDW.