Start > Projekte > Konzeption eines Private Placement

Maris Portfolio Select - maritimes Investment mit diversifiziertem Schiffsportfolio

 

Strategie und Zielsetzung: Vor dem Hintergrund opportunistischer und volatiler Schifffahrtsmärkte soll ein diversifizierter Dachfonds für professionelle und semiprofessionelle Anleger konzipiert werden, der im Gegensatz zur klassischen Schiffsbeteiligung auf einem aktiven Portfolio-Managment basiert.

Newport Asset Finance setzt diese Vorgabe als Private Placement auf reiner Eigenkapitalbasis um. Mit Maris Portfolio Select entsteht ein maritimes Investment bei dem Anleger im Rahmen eines Blindpool-Konzeptes in ein diversifiziertes Schiffsportfolio investieren. Anleger profitieren vom Zugang zu institutionellen Co-Investments und direkten Reedereibeteiligungen.

Umsetzung:

  • Konzeption, Prospektierung und Vertriebskoordination durch Newport
  • Reine Eigenkapitalinvestition im Rahmen einen Private Placements mit max. 20 Anlegern in ein diversifiziertes Schiffsportfolio
  • Kurze Planlaufzeit mit Exit in einem erholten Marktumfeld
  • Nach Abschluss der Investitionsphase entsteht ein Portfolio von fünf opportunistischen Schiffsinvestments in den Segmenten Containerschiffe und Bulkcarrier.

Besonderheiten & Partner:

Exklusiver Projektzugang: Das Management von Newport Asset Finance hat aufgrund seiner Funktion als unabhängiger Strukturierungs-Partner von Schiffsfinanzierungen direkten Zugang zu exklusiven Reedereiprojekten sowie der institutionellen Investoren vorbehaltenen Schiffsbeteiligungsgesellschaft „VILMARIS“.